Aktuell

August 2014

Fachtag „Vielfalt im Alter. Lesben und Schwule in der Senior_innenarbeit“

Am 25. September 2014 veranstaltet die Landeskoordination „Senior_innenarbeit für Lesben und Schwule in NRW“ im Bochumer „Haus der Begegnung“ einen Fachtag unter dem Titel „Vielfalt im Alter. Lesben und Schwule in der Senior_innenarbeit“. Damit ziehen die Landeskoordinator_innen, Carolina Brauckmann und Georg Roth, nach knapp dreijähriger Projektlaufzeit Zwischenbilanz.

Weiterlesen …

Juli 2014

Tagung 2014 der Fraueninitiative 04

Unter dem Titel "Frauen organisieren den Winter ihres Lebens" findet vom 22. und 23. August in Köln dei Tagung der Fraueninitiative 04 statt.

Weiterlesen …

Februar 2014

frauen • leben • anders Solidaritäts Kunst- und Kulturwoche zugunsten von RuT-FrauenKultur&Wohnen

Vom 18. – 22. März 2014 feiert "RuT – Rad und Tat – Offene Initiative lesbischer Frauen e.V." die Kunst- und Kulturwoche und lädt dazu ein, Kunst und Kultur zu genießen und gleichzeitig Gutes zu tun. Viele bekannte Künstlerinnen unterstützen mit der Ausstellung, dem Verkauf ihrer Werke und den Kulturabenden den Aufbau von „RuT-FrauenKultur&Wohnen“. Einen Teil des auf der Kunstauktion erzielten Erlöses spenden die Künstlerinnen an das Projekt. Die Künstlerinnen der Kulturabende verzichten auf ihre Gage. Die Kunst- und Kulturwoche ist gleichzeitig der Auftakt zum 25. Jubiläumsjahr des RuT.

Weiterlesen …

Februar 2014

Sprecherinnenrat des Dachverbands Lesben und Alter

Sprecherinnenrat des Dachverbands Lesben und Alter am Montag, 24.03.2014 in Hannover.

Weiterlesen …

November 2013

Dachverband: neuer Sprecherinnenrat und Veränderungen im Sitz der Geschäftsstelle

Auf der Jahresversammlung 2013 wurde ein neuer Sprecherinnenrat gewählt. Gleichzeitig wechselt der Sitz der Geschäftsstelle am 1.1.2014 nach Kiel.

Weiterlesen …

Newsfeed abonnieren

Dachverband Lesben und Alter > Willkommen beim Dachverband Lesben und Alter

Herzlich Willkommen beim Dachverband Lesben & Alter

In der Regel sind die Interessen von Frauen kaum und von älteren Lesben gar nicht berücksichtigt. Zentrales Ziel des Dachverbandes Lesben & Alter ist es, die Lebenslage von Lesben im Alter zu verbessern, um so die Teilhabe an der Gesellschaft zu stärken.

Durch gezielte Aktivitäten will der Dachverband auf die Altenhilfe und die SeniorInnenpolitik einwirken. Eingefordert und umgesetzt werden Forschungsprojekte, die die Gesundheitsprävention und Pflege von Lesben/Frauen im Alter im Fokus haben.

Eine gezielte Vernetzung mit Lobbyverbänden der Altenhilfe (wie der BAGSO - die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen) wird angestrebt, um dort die Interessen von Lesben/Frauen aktiv zu vertreten.

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Aktuelles aus dem Dachverband

18.08.2014 18:20 (Kommentare: 0)

Fachtag „Vielfalt im Alter. Lesben und Schwule in der Senior_innenarbeit“

Am 25. September 2014 veranstaltet die Landeskoordination „Senior_innenarbeit für Lesben und Schwule in NRW“ im Bochumer „Haus der Begegnung“ einen Fachtag unter dem Titel „Vielfalt im Alter. Lesben und Schwule in der Senior_innenarbeit“. Damit ziehen die Landeskoordinator_innen, Carolina Brauckmann und Georg Roth, nach knapp dreijähriger Projektlaufzeit Zwischenbilanz.

Weiterlesen …

06.07.2014 19:10 (Kommentare: 0)

Tagung 2014 der Fraueninitiative 04

Unter dem Titel "Frauen organisieren den Winter ihres Lebens" findet vom 22. und 23. August in Köln dei Tagung der Fraueninitiative 04 statt.

Weiterlesen …

24.02.2014 09:44 (Kommentare: 0)

frauen • leben • anders Solidaritäts Kunst- und Kulturwoche zugunsten von RuT-FrauenKultur&Wohnen

Vom 18. – 22. März 2014 feiert "RuT – Rad und Tat – Offene Initiative lesbischer Frauen e.V." die Kunst- und Kulturwoche und lädt dazu ein, Kunst und Kultur zu genießen und gleichzeitig Gutes zu tun. Viele bekannte Künstlerinnen unterstützen mit der Ausstellung, dem Verkauf ihrer Werke und den Kulturabenden den Aufbau von „RuT-FrauenKultur&Wohnen“. Einen Teil des auf der Kunstauktion erzielten Erlöses spenden die Künstlerinnen an das Projekt. Die Künstlerinnen der Kulturabende verzichten auf ihre Gage. Die Kunst- und Kulturwoche ist gleichzeitig der Auftakt zum 25. Jubiläumsjahr des RuT.

Weiterlesen …

12.02.2014 15:01 (Kommentare: 0)

Sprecherinnenrat des Dachverbands Lesben und Alter

Sprecherinnenrat des Dachverbands Lesben und Alter am Montag, 24.03.2014 in Hannover.

Weiterlesen …

28.11.2013 14:31 (Kommentare: 0)

Dachverband: neuer Sprecherinnenrat und Veränderungen im Sitz der Geschäftsstelle

Auf der Jahresversammlung 2013 wurde ein neuer Sprecherinnenrat gewählt. Gleichzeitig wechselt der Sitz der Geschäftsstelle am 1.1.2014 nach Kiel.

Weiterlesen …

28.11.2013 14:27 (Kommentare: 0)

Bis zum Jahr 2016 soll in Neukölln das erste Seniorinnenwohnprojekt für lesbische Frauen entstehen

Für lesbische Frauen gibt es in Berlin kaum Angebote, wenn es darum geht, Leben und Wohnen im Alter zu organisieren. Der Verein RuT will das mit einem stadtweit bisher einzigartigen Projekt ändern.

Weiterlesen …

16.11.2013 11:26 (Kommentare: 0)

RuT-FrauenKultur&Wohnen – Wohnprojekt und Kulturzentrum für Lesben in Berlin

Am Freitag, den 6. Dezember, 17 Uhr lädt die RuT in Berlin im Rahmen des Wohnprojektes zu einem Workshop für Wohnungs-Bewerberinnen „Frauen und Geld“: Tipps und Tricks zur Finanzierung mit Ute Detlefsen, Dipl. Ing., Systemische Supervisorin (SG) ein.

Weiterlesen …

06.11.2013 09:30 (Kommentare: 0)

Berlin: „Zuhause ist da, wo das Herz ist“ – Überlebende der Shoa erzählen

Die Rundfunkjournalistin und ehemalige rbb-Redakteurin, Magdalena Kemper, stellt an diesem Abend ihr Hörbuch „Als Kind wünschte ich mir goldene Locken“ vor, das aus ihren sehr kenntnisreichen und einfühlsamen Gesprächen mit Überlebenden der Shoah besteht.

Weiterlesen …

02.10.2013 09:30 (Kommentare: 0)

Siegener SeniorInnenzentrum öffnet Türen für Lesben und Schwule

In Siegen trafen sich am 23.9. ältere Lesben und Schwule erstmals im "Haus Herbstzeitlos". Vier Frauen und sechs Männer wagten den ersten Schritt und wussten von vielen weiteren zu berichten, die zunächst abwartend beobachten wollen, ob diese Gruppe zustande kommt.

Weiterlesen …

08.08.2013 11:22 (Kommentare: 0)

„Wuppertal ist vielfältig. Wuppertal wird älter!“

Mit diesen Worten begrüßte Dr. Stefan Kühn, Sozialdezernent der Stadt Wuppertal, eine Expert_innenrund im Elberfelder Rathaus. Mit Blick auf die älter werdende Lesben und Schwule sei es wichtig, dass sich die kommunale Altenhilfe auf eine zweite interkulturelle Öffnung vorbereite.

Weiterlesen …

14.06.2013 12:15 (Kommentare: 0)

Anders altern in Siegen

Der Hüttensaal in der Siegerlandhalle hätte noch ein paar Leute mehr fassen können, aber die Diskussion hatte es in sich! Ältere Lesben und Schwule in Siegen: Wo kommen sie vor? Was brauchen sie? Was tut die städtische Seniorenarbeit?

Weiterlesen …

19.05.2013 16:09 (Kommentare: 0)

Diskriminierung von lesbischen, bisexuellen Frauen und Trans*

Entgegen der landläufigen Meinung, dass gleichgeschlechtlich liebende Frauen, Trans* und ihre Lebensweise nicht nur toleriert werden, sondern sich in den letzten Jahren einer gesteigerten gesellschaftlichen Akzeptanz erfreuen können, zeigt diese Studie, dass die Realität anders aussieht: Diskriminierung von LBT ist in einem starken Ausmaß vorhanden.

Weiterlesen …

13.05.2013 16:30 (Kommentare: 0)

Aktueller Lesben- und Schwulenschwerpunkt in Deutschlands führendem Fachmagazin für Altersfragen

Soeben ist das renommierte und sehr lesenswerte Fachmagazin „Pro Alter“, herausgegeben vom Kuratorium Deutsche Altershilfe, mit einem Schwerpunktartikel zu älteren Lesben und Schwulen erschienen.

Weiterlesen …

25.04.2013 16:15 (Kommentare: 0)

Bist Du Mann oder Frau oder wer?“

Wie Lesben Geschlechterrollen erleben - Biographisches Erzählcafé zu gelebter Lesbengeschichte am 05.05.2013 im RUBICON Köln

Weiterlesen …

03.04.2013 19:00 (Kommentare: 0)

Online-Befragung „Soziale Netzwerke und soziale Unterstützung älterer lesbischer Frauen“

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit am Institut für Psychogerontologie der Universität Erlangen-Nürnberg (www.geronto.uni-erlangen.de).

Weiterlesen …