Konferenz zum 7. Altenbericht „Kommunen in der alternden Gesellschaft“

Am 4. April 2017 waren wir bei dieser Konferenz, um uns über den 7. Altenbericht zu informieren und ihn mit verschiedenen Akteur_innen zu kommentieren und zu diskutieren.

Der Titel des Altenberichts „Sorge und Mitverantwortung in der Kommune – Aufbau und Sicherung zukunftsfähiger Gemeinschaften“ weist darauf hin, dass je nach Ort und Region die Menschen ganz unterschiedliche Lebensbedingungen vorfinden – auch und gerade im Alter.

Diese Ungleichheiten zu überwinden und die Daseinsvorsorge sicherzustellen, ist das zentrale Thema des Berichts. Die Lösungskonzepte, die dafür zu entwickeln sind, sollen Gesundheit, Prävention, Pflege, Wohnen und Bauen zukünftig als Einheit betrachten und aufeinander abstimmen.

Wohnprojekten, Besuchsdiensten und Pflege-WGs für lesbische Frauen wird in diesem Kontext sicherlich eine wichtige Funktion zukommen. Die Dokumentation sowie die Präsentationen der Referenten gibt es hier: www.siebter-altenbericht.de.